Vortrag Arbeitsbedingungen von Musikvermittler/innen

Vortrag Lydia Grün (c) Katharina Höhne

Herzliche Einladung zum Vortrag und Diskussion zur Studie „Arbeitsbedingungen von Musikvermittler/innen“ um 18.00 Uhr im Gartensaal im Palais der Hochschule für Musik Detmold, Neustadt 22, 32756 Detmold.

Das Berufsfeld der Musikvermittlung ist im deutschsprachigen Raum in den letzten zehn Jahren stark gewachsen. Damit haben sich auch die Arbeitsbedingungen von Musikvermittler/innen verändert. Musikvermittler/innen sind in sehr unterschiedlichen Beschäftigungsformen tätig, ob ehrenamtlich, teilzeitbeschäftigt, vollzeitbeschäftigt, für mehrere Arbeitgeber/innen, oder als freie Selbstständige. Grund genug für das netzwerk junge ohren, um in Zusammenarbeit mit dem Forschungs- und Beratungsinstitut EDUCULT aus Wien nach den aktuellen Arbeitsbedingungen von Musikvermittler/innen im deutschsprachigen Raum in Form einer quantitativen Erhebung zu fragen.

Die Ergebnisse der Studie wird Lydia Grün, Studiengangsleiterin des Master of Music Musikvermittlung/Musikmanagement in einem Vortrag vorstellen – die Ergebnisse ergeben Auskünfte über Kontexte und Tätigkeitsbereiche, Leistungsspektren und Rahmenbedingungen sowie Auswirkungen des Arbeitsfeldes Musikvermittlung auf persönliche und biografische Entscheidungen.

Im Anschluss ergibt sich die Gelegenheit zur fachlichen Diskussion.

Die Veranstaltung ist kostenfrei – wir bitten um eine formlose kurze Anmeldung per eMail unter info@musikvermittlung-detmold.de.